Zwischenstand der »Wolfssucht«-Gratisaktion

Ja, tatsächlich, »Wolfssucht« ist derzeit der Nummer 1 Amazon-Gratis-Bestseller. Die Downloads sind völlig eskaliert gestern, mit 2.700 an nur einem Tag (!) Es ist wahnsinnig surreal und wahnsinnig schön 😀

Über die genauen Zahlen und Entwicklungen werde ich am Ende der Aktion berichten … Es wird vielleicht noch was kommen in den verbliebenen drei Tagen, jetzt, wo das Buch die optimale Sichtbarkeit erreicht hat. Inzwischen läuft die LovelyBooks-Leserunde auf Hochtouren und die ersten Blogger melden sich zurück. Sina von kleeblatts bücherblog hat gestern eine umwerfend gute Rezension geschrieben, mit 10 von 10 Punkten.

Bestseller Button

Hier ein Auszug aus der Rezension:

 

[…] Schon in der Anthologie »Schattenweber« konnte mich Nora Bendzko mit ihrer faszinierenden Schreibweise überzeugen. Sie hatte es in kurzer Zeit geschafft, mich mit ihrer Kurzgeschichte »Der atomare Mutterleib« in den Bann zu ziehen. []

Da [»Wolfssucht«] »nur« 117 Seiten hat und damit schnell gelesen ist, ist es natürlich schwer, wie eben auch bei einer Kurzgeschichte, alles in der Story unterzubringen, dass für wichtig erachtet wird. Hier hat die Autorin es aber sehr gut geschafft, alles hineinzupacken. Spannung, Liebe, Wut, Verzweiflung, Trauer, Skandale, Hass.

Um jetzt »Wolfssucht« mit »Rotkäppchen« zu vergleichen, braucht man zuerst keine große Mühe. Irina ist Rotkäppchen, das Wesen im Wald ist der böse Wolf. Die Großmutter ist die Großmutter und Skandar ist der Jäger. Aber dann wird es schwieriger, den Vergleich zu ziehen. Es werden andere Spuren verfolgt, die Geschichte wird völlig umgeschrieben [] Die Autorin hat zwar Rotkäppchen zum Vorbild genommen, jedoch etwas vollständig neues erschaffen.

Es kam zu keinem Moment Langeweile auf, die Spannung wurde von Anfang an aufrecht erhalten. Die Charaktere waren sehr gut ausgearbeitet und ich konnte mir auch sehr gut alle vorstellen. Und wieder ist es der Schreibstil, der mir letztendlich als faszinierend im Sinn geblieben ist. Die Autorin hat eine sehr eigene Art, die Geschichte rüberzubringen und dies ist für mich einfach der springende Punkt. [] Vor allem die Tiefgründigkeit hat mich sehr berührt. []

In der Autorin steckt sehr viel Talent und ich freue mich jetzt schon auf weitere spannende Geschichten aus ihrer Feder.

Fazit: Spannende Adaption des Märchens »Rotkäppchen« mit neuen, faszinierenden Elementen. Von mir gibt es dafür 10 von 10 Punkten.

 

Advertisements

2 thoughts on “Zwischenstand der »Wolfssucht«-Gratisaktion

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s