Der Design-Umbau ist geschafft!

Puh, und ich hoffe, ich habe auch nichts übersehen! Ich hoffe, dass neue Design gefällt euch genauso wie mir 😀

thumbs-up

Neben dem Einbauen des Galgenmärchen-Logos, das fortan mit einem neuen Foto von mir die Hauptseite ziert, habe ich meine Schreibprojekte und die Infos für meine Bands auch auf die Hauptseite verschoben (keine Angst, sie sind nicht einfach aus dem Menü verschwunden!)

Zusätzlich hat die Seite jetzt Kategorien für mehr Übersichtlichkeit, und zwar: »Allgemein«, »Mein Schreiben«, »Meine Bands«. Für diejenigen, die mich nur als Autorin bzw. als Sängerin verfolgen wollen.

Wenn mir irgendwo noch ein Fehler im Design durchgeschlüpft sein sollte und ihn einer von euch sieht: Schreibt mir natürlich!

Für heute werde ich WordPress ausschalten und mich endlich wieder dem kreativen Schreiben widmen – meine Nachprüfung und meine Seminararbeit, die ich noch abzugeben hatte, haben mich lange genug aufgehalten.

Morgen gibt es dafür endlich den Beitrag zu den »Galgenmärchen«! 😉

Advertisements

9 thoughts on “Der Design-Umbau ist geschafft!

  1. Ich persönlich bin ja nicht so der Fan von diesen Themes mit den Riesenfotos, die man dann erst mal „wegscrollen“ muss. Aber wenn ich das mal als gegeben hinnehme, sieht das alles wirklich schick aus! Man sieht, dass da eine Menge Arbeit drin steckt.

    Gefällt mir

    1. Hihi, nicht einmal eine Homepage kann jeden Geschmack treffen, wie? ^_^ Aber Hauptsache, es sieht für dich trotzdem gut aus! Ich persönlich mag solche Themes sehr gerne, wenn das Material stimmt, passt aber auch nicht für jede Seite.

      Gefällt 1 Person

      1. Warst du ernsthaft davon ausgegangen, jeden Geschmack zu treffen ;-).

        Hab ich mir jetzt aber auch fast gedacht, dass du solche Themes gerne magst *g. Ich lasse mich ja auch ein wenig inspirieren, was meine eigene Seite angeht, die ich dann irgendwann an den Start bringen will. Betonung auf „irgendwann“ …

        Gefällt 1 Person

    1. Hi Marten, danke für die Rückmeldung! Könntest du die das mit der Werbung näher spezifizieren? Hast du ein Werbungsbanner gesehen, wo es nicht sein sollte? Oder meinst du den Fotoapparat in meinen Beitragsbildern? Den habe ich tatsächlich komplett übersehen (Werbung war also nicht beabsichtigt). Wenn du den meinst, kann ich das leicht ändern, ich blurre einfach den Namen aus.

      Gefällt mir

      1. Danke für den Hinweis, Marten! Das wäre mir vollkommen entschlüpft, und ich will ja wirklich keinen Ärger dafür kriegen 😉 Ändere es gleich für die gesamte Seite ab.

        Gefällt mir

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s