Bärenbrut ist veröffentlicht! (Und der Dark Letter auch)

Geschafft … bin ich! Kinners, nie wieder lege ich eine Veröffentlichung so nahe an den Familienurlaub! Nie wieder veröffentliche nach zig Stunden Busfahrt von Deutschland nach Österreich (konnte natürlich überhaupt nicht schlafen) … Okay, Schluss mit Jammern: Schwer, doch gesund ist »Bärenbrut« auf die Welt gekommen 😀

Und nicht nur das neue Galgenmärchen: Ab heute kann man sich für einen Newsletter auf meiner Homepage eintragen. Dark Letter habe ich das Schätzchen genannt. Mit ihm bekommt man die wichtigsten News der Homepage als Übersichten (und muss hier nicht mit der Folgen-Funktion eine Benachrichtigung zu jedem Mini-Beitrag kriegen), hier und da wird es unveröffentlichtes Bonusmaterial geben. Darüber hinaus habe ich mich zu folgendem Gastgeschenk entschieden: Abonnierende haben die Möglichkeit, »Bärenbrut« gratis zu lesen.

Wenn ihr also meiner Wenigkeit folgen wollt UND außerdem sehnsüchtig auf das neue Galgenmärchen gewartet habt, könnt ihr nun zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. In der ersten Woche Dark Letter läuft eine reine Anmeldephase. Der erste Rundbrief wird EndeJuli / Anfang August verschickt – Gastgeschenk bekommen Abonnenten aber schon früher zu lesen.

Und damit möchte ich wieder zu »Bärenbrut« kommen: Anbei die offizielle Leseprobe von Amazon für euch. Einen Klappentext findet ihr ebenso am Anfang der Vorschau ❤

 

 

Advertisements

2 thoughts on “Bärenbrut ist veröffentlicht! (Und der Dark Letter auch)

  1. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zur Veröffentlichung, Nora!

    „Gastgeschenk“ klingt gut, aber „selber kaufen“ klang sexy 😉 . Ich find’s trotzdem toll, dass du deinen Fans und denen, die es noch werden wollen, diese Möglichkeit bietest.

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank, lieber Michael ❤ Sowohl für die Glückwünsche als auch den Kauf – und dass, wo du dir den Dark Letter zugelegt hast, hab ich gesehen! Du ahnst nicht, wie ich das zu schätzen weiß. Gastgeschenke für Newsletter sind ja heiß diskutiert, aber mir war eines wichtig. Kann gut sein, dass das Gastgeschenk noch mal wechselt bei einem aktuelleren Projekt – dann wird es aber Bonusmaterial sein, das ich ohnehin nicht veröffentliche 🙂

      Gefällt 1 Person

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s