Neues Interview im Zauberwelten Online Magazin

Die liebe Svea Lundberg aka Julia Fränkle hat mich erneut im Zauberwelten Online Magazin willkommen geheißen!

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere, dass sie dort bereits »Wolfssucht« und »Kindsräuber« rezensiert hat. Diesmal haben wir ein bisschen nach meiner »Bärenbrut«-Veröffentlichung geschnackt. Themen: Warum ich schreibe, was ich schreibe, was in Zukunft von mir erwartet werden kann – auch neben den Galgenmärchen.

Hier der Anfang des Interviews »Im Reich der Dunkelromantik« mit weiterführendem Link für euch:

»Obwohl Nora Bendzkos Selfpublishing-Debüt noch nicht lange zurückliegt, ist die junge Autorin aus der Ecke der Dunklen Phantastik nicht mehr wegzudenken. Mit ihren düsteren Märchen-Adaptionen begeistert sie immer mehr Leser*innen und wurde jüngst für den Deutschen Phantastik-Preis nominiert. Julia Fränkle-Cholewa plauderte mit Nora über ihre neuesten Werke und ihre Leidenschaft für die dunkle Seite der Phantastik.«.

Klickt hier, um das ganze Interview zu lesen

 

Advertisements

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s