»Erntenacht« beim Vincent Preis 2019: Deine Stimme ist gefragt!

Ich komme mit einer wunderbaren Meldung zurück: Die Nominierungsphase für den Vincent Preis 2019 hat begonnen! Und mit dabei ist die Horror-Anthologie »Erntenacht«, in der ich die Galgenmärchen-Kurzgeschichte »In den Augen liegt der Abgrund« veröffentlicht habe.

Sollten das Buch oder meine Story zu euren Highlights des Jahres gehört haben, dann ist JETZT eure Stimme gefragt. Denn ihr könnt nun beides auf die Longlist des Vincent Preises voten. Falls ihr eine andere »Erntenacht«-Geschichte lieber mochtet, könnt ihr auch für den*die entsprechende Kolleg*in stimmen!

Hier gibt es alle Infos zum Vincent Preis und dem Abstimmungsverfahren.

Hier könnt ihr für die beste Anthologie stimmen.

Hier könnt ihr für die beste Kurzgeschichte stimmen.

Wir und die Bienen würden uns wahnsinnig über eure Unterstützung freuen! ♥

 

Bericht zur Buch Berlin 2019

Trotz der Tatsache, dass die Buch Berlin zu meinen kürzeren Events des Jahres gehörte, war sie nicht weniger intensiv als andere Buchmessen. Am Stand vom Nornennetz, wo meine Bücher auslagen, war eine Menge los. Für alle, die mich dort nicht erleben konnten, gibt es nachfolgend ein paar Impressionen!

 

Stand vom Drachenmond Verlag

„Bericht zur Buch Berlin 2019“ weiterlesen

»Kindsräuber«-Lesung @ Geek’s Café, Graz (13.12.2019)

Ehe ich in meine Weihnachtspause abtauche, gibt es noch eine letzte Lesung mit mir! Und zwar werde ich im Geek’s Café in Graz zu Gast sein. Passend zur dunklen Jahreszeit lese ich aus meinem Galgenmärchen »Kindsräuber«. Aber ich lasse es mir nicht nehmen, auch ein wenig aus »Schwestern der Klinge« vorzutragen. Kommt vorbei und träumt euch mit mir in dunkelschöne Welten!

Wo? Geek’s Café Graz

Wann? 13. Dezember, 18:30

Für Facebook-Affine gibt es hier das offizielle Event.