Lass dich von »Schicksalssplitter« zu einer fantastischen Geschichte verführen

Hast du mit meinen Galgenmärchen »Wolfssucht« oder »Kindsräuber« geliebäugelt, weißt aber nicht, ob sie etwas für dich sind? Oder hast du Lust, etwas Neues zu lesen, weißt aber nicht, was?

Dann schau doch in das Gratis-Ebook »Schicksalssplitter« – eine Sammlung verschiedenster Leseproben von verschiedenen Mitgliedern vom Nornennetz. Mit dabei sind Auszüge von »Wolfssucht« und »Kindsräuber«.

 

Schicksalssplitter. Fantastische Leseproben zur Leipziger Buchmesse 2018!

Auf in den Lesefrühling 2018: Darf es ein bisschen High Fantasy sein? Oder ein dramatischer Krimi? Oder doch lieber eine romantische Lovestory? Wählen Sie Ihren Lieblingstext aus 29 fantastischen Leseproben von Autorinnen, die Sie unbedingt kennen sollten!

Herausgegeben von Michaela Stadelmann. Mit Beiträgen von Nora Bendzko, Elea Brandt, Stella Delaney, Jasmin Engel, Jana Jeworreck, Laura Kier, Anna Kleve, Nike Leonhard, Diandra Linnemann, Sienna Morean, Janna Ruth, Tiphaine Somer Elin, Michaela Stadelmann, Katherina Ushachov, Anne Zandt.

Das E-Book findest du hier auf Bookrix zum Reinlesen und kostenlosen Download.

Fazit der Gratisaktion von »Wolfssucht«

Offiziell ist die Gratis-Aktion von »Wolfssucht« seit dem fünften Juli vorbei, aber ich wollte noch ein bisschen weiter beobachten … Für mich hat sich die Sache auf jeden Fall gelohnt. Nicht nur, weil das Gratis-Ebook insgesamt 4368-mal heruntergeladen wurde, sondern auch, weil ich einige (für mich) wichtige Erkenntnisse gewinnen konnte, die ich beim nächsten Buch zum Einsatz bringen möchte.

Genaueres werde ich am Ende des Berichts nochmal anreißen – sicher nicht nur für die mitlesenden Autoren interessant, denn: Es wird nicht das Ende der Grimm’schen Adaptionen gewesen sein ;-)

 

Gratis Statistik

„Fazit der Gratisaktion von »Wolfssucht«“ weiterlesen

Vorgestellt: »Roboter Engel«

Der Sonntag ist so gut wie rum, die Gratis-Aktion von »Wolfssucht« endet in kaum mehr als drei Stunden … Zeit, das letzte große Projekt von meiner derzeitigen Arbeitsliste wie versprochen vorzustellen.

Bei »Roboter Engel« (← klickt für Details) handelt es sich um einen dystopischen Science-Fiction-Roman aus verschiedenen Perspektiven, dessen Protagonisten alle Roboter sind.

 

roboterauge