Leseprobe aus »Der Schnee flüstert meinen Namen«

Nachdem ich Cover und Klappentext der neuen Drachenmond-Anthologie vorgestellt habe, in der meine Kurzgeschichte »Der Schnee flüstert meinen Namen« erscheint, ist es Zeit für eine Leseprobe. ♥

Meine Story adaptiert »Die Schneekönigin« von Hans Christian Andersen und gibt der berüchtigt eisigen Antagonistin eine tragische Hintergrundgeschichte. Wie beim Original-Märchen habe ich sieben Teile:

  • Erstes Fragment, von Wüsten aus Schnee und Eis
  • Zweites Fragment, wie Aisha lernte, körperlos zu sein
  • Drittes Fragment, des Uhrmachers gläsernes Volk
  • Viertes Fragment, ein makelloses Schloss
  • Fünftes Fragment, sein Herz, das in der Unterwelt versinkt
  • Sechstes Fragment, vergessene Namen
  • Siebtes Fragment, die Königin und das Mädchen

Als Leseprobe gebe ich euch das gesamte erste Fragment, in dem meine Protagonistin – Halb-Dschinn Aisha Qandisha – kennenlernen könnt. Habt viel dunkle Lesefreude damit!

 

[Klick den Beitrag auf, um zur Leseprobe zu gelangen]

„Leseprobe aus »Der Schnee flüstert meinen Namen«“ weiterlesen

Mein neuer Dark Fantasy für 2020: Schwestern der Klinge

Nach meinem anstrengenden Bachelor-Abschluss und der damit einhergehenden Schreibpause hat sich unvermutet ein neues Romanprojekt aufgetan: »Schwestern der Klinge«! Der kämpferische Arbeitstitel sagt alles, denn es geht um Amazonen, den Trojanischen Krieg, Götter und Menschen der griechischen Mythologie … Dark Fantasy, wie er epischer nicht sein kann.

 

„Mein neuer Dark Fantasy für 2020: Schwestern der Klinge“ weiterlesen

Nora mit Dragony beim Donauinselfest, Wien (23.06.2019)

Zum wiederholten Male darf ich mit den Power Metallern von Dragony die Bühne teilen! Sie haben mich einmal mehr als Gastsängerin zum Donauinselfest – Metalheads against Racism eingeladen. Ein Thema, mit dem ich mich wunderbar identifizieren kann und bei dem ich umso mehr die metaphorische Sau rauslassen werde.

 

Design von Mrs Authentica

„Nora mit Dragony beim Donauinselfest, Wien (23.06.2019)“ weiterlesen